Lerne loszulassen, das ist der Schlüssel zum Glück.

Ablauf der Klangbespielung

Bei der "Lebensklangmassage" werden die verschiedenen Klangschalen (11 Klangschalen) anhand des Lebensbaumes angeordnet und in einer bestimmten Reihenfolge angespielt. Dazu wird ein persönlicher Lebensbaum mit einer kurzen Beschreibung der einzelnen Lebenswege ermittelt.
Jeder dieser sogenannten Wege spricht einen Aspekt in Ihrem Leben an und fördert die Bewusstwerdung und Meisterung der für Sie offenen Themen.

Somit können die Blockaden und Behinderungen, die uns in unserem Tun und Handeln einschränken, geöffnet werden - die Energie kann wieder frei fließen. Wir können wieder freier und bewusster unsere Ziele im Leben angehen und erkennen letztendlich unser wahres Lebensziel.

Bei der Klangmassage oder "Bespielung" verwende ich zusätzlich noch verschiedene Klanginstrumente, wie der Tam Tam Gong, Sonnengong, Kristallklangschale, Oceandrum, Zimbeln, Glocke. Diese wunderbaren Instrumente schaffen eine Verbindung von dem physisch-grobstofflichen bis hin zum feinstofflich-spirituellem. Es ist ein Gefühl, als würde man in einem Meer von Klängen baden, ein Gefühl der tiefen Geborgenheit und Einssein entstehen.